Skip to main content

Offene Sprechzeiten für Lesben, Schwule, Bi, Trans*, Inter* und queere Menschen in der Aidshilfe Bielefeld e.V.

Ehlentruper Weg 45A, 33604 Bielefeld 


Offene Sprechzeiten

(Erst ab dem 06.05.2024 wieder)

Montags von 16:00-17:00 Uhr

Mittwochs von 10:00 – 12:00 Uhr

Hinweis Barrierefreiheit

Kontakt

Telefon: +(49) 179 566 12 73

Offene Sprechzeiten für Frauen, Lesben, Inter*, Nicht-Binäre, Trans* und Agender in der Psychologischen Frauenberatung e.V., Bielefeld

Oberntorwall 24, 33602 Bielefeld


Offene Sprechzeiten

Dienstags von 16:00 – 18:00 Uhr (LINTA*)

Donnerstags von 10:00 – 12:00 Uhr (Frauen)

Hinweis Barrierefreiheit

Kontakt

Telefon: +(49) 521 – 521 401 888

Was bedeutet Online Beratung?

In unserer Onlineberatung kann sich wie in einer persönlichen oder telefonischen Beratung informiert , ein Diskriminierungsfall gemeldet, persönlich eingeordnet und/oder rechtliche Möglichkeiten in Absprache mit Fachpersonal abgeklärt werden.
Eine Onlineberatung kann für einen selbst einfacher sein, da es anonymer ist und auch von einem gewohnten Umfeld aus genutzt werden kann.
In der Onlineberatung können Sie folgendes tun:
Mit Account:
  • Nachrichten schreiben und mit unserem Beratungsteam kommunizieren,
  • Entwürfe für Nachrichten speichern,
  • Termine einsehen und vereinbaren.
Ohne Account:
  • Zu den Sprechzeiten einen Sofortchat beginnen und Informationen einholen oder einen Termin vereinbaren.

Wie läuft eine Online Beratung ab?

Eine Onlineberatung läuft wie folgt ab:
  • Der Onlineberatungsbutton wird angeklickt und es öffnet sich ein neues Fenster.
  • Im neuen Fenster kann eine Mailanfrage gestellt werden.
  • Dafür muss ein Account erstellt werden. Es kann auch eine ausgedachte Emailadresse verwendet werden. (Passwort zurücksetzen funktioniert dann allerdings nicht)
  • Die Emailadresse kann von unseren Beratenden gelesen werden.
  • Dann kann eine Emailanfrage gestellt werden. Es kann auch der gewünschte Schutzraum angegeben werden. Das ist aber nicht notwendig.
  • Wir versuchen innerhalb von sieben (7) Tagen auf die Anfrage zu anworten.
  • Im Falle von Krankheit oder Abwesenheit der Beratenden kann sich die Zeit für die Bearbeitung einer Anfrage verlängern. Sie werden da jedoch benachrichtigt.
  • Es sind auch Co-Beratungstermine Online möglich, wo wir mit Kolleg*innen mit anderen Fachschwerpunkt uns gemeinsam austauschen können.
  • Falls Sie Ihren Zugang verloren haben und Ihre alten Nachrichten und der Beratungsverlauf wiederherstellen möchten, können Sie dies per Email an anfordern.
Was bedeutet Sofortchat? (Verfügbar ab 21.03.2024)
  • Zu den offenen Sprechstunden gibt es bei unserer Onlineberatung den Sofortchat.
  • Der Sofortchat ist eine Möglichkeit kurze Fragen zu stellen oder Informationen einzuholen.
  • Beim Sofortchat kann ein Termin für eine Beratung ausgemacht werden.